Wir-segeln-durch-den-Alltag.de

Wir-segeln-durch-den-Alltag.de

Zur Homepage

Link

Workum

UnterwegsPosted by Sandra Mon, August 10, 2015 11:09:54

In Workum waren wir bisher noch nie. Als erstes fiel mir hier die schöne landschaftliche Lage, ein Deich und Schafe auf. Hier fühlte man sich schon fast wie mitten in Friesland.

Im Hafen sind verdammt viele Schiffe, die unter deutscher Flagge laufen, man kommt sich fast schon vor wie in einer deutschen Kolonie.

Der Hafen ist uns insofern positiv aufgefallen, als das er einen Sandstrand hat, der fußläufig bequem erreichbar ist und über einen Familienduschraum verfügt, der ausschließlich Familien mit kleinen Kindern zur Verfügung steht und das Duschen derer doch extrem erleichtert. Das ermöglichte es uns Frida gemeinsam zu duschen, alleine ist das ja manchmal eher schwierig. Man kann gar nicht genug Hände haben und etwas mehr Platz ist auch nicht schlecht.

In Workum verbrachten wir außerdem den ersten lauen Sommerabend des Urlaubs mit Sangria im Cockpit. Es war einfach herrlich. Solche Momente sind das Tüpfelchen auf dem I.

  • Comments(0)//blog.wir-segeln-durch-den-alltag.de/#post13